Wald erleben – Natur begreifen

Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag

Die Landjugend Langschlag nimmt vom 4. – 6. September 2015 am Projektmarathon teil und erneuert den bereits bestehenden Waldlehrpfad. Die Stationstafeln werden wieder zugänglich gemacht, gereinigt, erneuert, standfest gemacht und wenn nötig neu errichtet. Weiters wird das Innenleben der Schautafeln ausgetauscht und erneuert. Neue passende Wegweiser samt Übersichtskarten werden aufgestellt. Und die schon in die Jahre gekommene Schutzhütte wird rundum saniert.



Fotos aufgenommen im September 2015
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag

Nachdem wir das Projekt bereits auf dem Projektblog der Landjugend verfolgt haben, sind wir nun vor Ort, um von den Neuerungen zu berichten.

So hat sich „der Waldlehrpfad in Langschlag“ mit der gelben Nummer 94 im Jahre 2013 präsentiert, und so sieht es nach dem Projektmarathon aus.

Der Beginn und das Ende des Waldlehrpfades werden markiert und gleich am Anfang gibt es eine große Tafel mit Verhaltensregeln.

Verhaltensregeln sind in diesem Wald besonders wichtig, oder besser gesagt sind für den Grundeigentümer besonders wichtig.

Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag

Die Schutzhütte samt Zugang zeigt sich im neuen Kleid. Der Fußboden ist mit Pflastersteinen ausgelegt und hoffentlich beim nächsten Besuch auch noch so sauber. Das Heiligenbild, das ursprünglich auf einem Baum in der Nähe der Hütte hängt, hat wieder seinen Platz gefunden. Vor der Hütte finden wir ein neues Insektenhotel, zwar noch unbewohnt, aber wer weiß, vielleicht wird es ja gut angenommen.


Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag

In der Folge sehen wir den Faulbaum gleich neben der Hütte, Tanne, Ulme, Spitzahorn, Eberesche, Bergahorn, Sommerlinde, Eschenblättriger Ahorn, Kiefer, Thuja, Himbeere, Stieleiche, Schlehe, Blaufichte, Haselnuss, Rotbuche, Besenginster, Fichte, Weymouthskiefer, Esche, Hundsrose, Weißbirke, Brombeere, Salweide, Vogelkirsche, Zitterpappel, Holzbirne, Grünerle und Heidelbeere.


Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag

Der Blick zum Bergahorn und dann hinter die hölzerne Tafel mit allen wichtigen Angaben zum „Acer pseudoplatanus“ wie er unter den Lateinern genannt wird.


Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag

Unterwegs finden wir auch noch Lehrtafeln zum Thema „Lebensgemeinschaft Wald“ und „Wald, Wild und Jagd“.


Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag

Hier sind wir bei der Kiefer.


Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag

Am Weg unter der Rotbuche.


Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag
Projektmarathon 2015 der Landjugend Langschlag

Auch den Bienen und den vier Jahreszeiten ist eine Schautafel gewidmet.


Wir können der Landjugend Langschlag zu diesem Projekt nur gratulieren. Mögen die Schautafeln lange in dieser Form erhalten bleiben, denn gerade solche Objekte von Themenwegen sind auch begehrte Trainingsgeräte für jeglichen Vandalismus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.