Unser Lieblingsweg beim Stausee Ottenstein

>> Länge: 6,0 km | Höhe: 20 m | Dauer: 01:30 <<

Ruine Lichtenfels
Ruine Lichtenfels
Stauseebrücke
Stauseebrücke

Ein prächtiger Altweibersommertag lockt uns wieder einmal zu unserem Lieblingswanderweg entlang des Ottensteiner Stausees, von der Stauseebrücke bis zur Bootsvermietung und wieder zurück.



Fotos aufgenommen im September 2010
Wandern im flachen GeländeNordic Walking geeignetDer gleiche Weg zurück !Auch mit dem Rad gut befahrbarFür Kinderwagen geeignet


Beim Stausee
Beim Stausee
Beim Stausee
Beim Stausee
Rastplatz
Rastplatz


Ruine Lichtenfels
Ruine Lichtenfels
Ruine Lichtenfels
Ruine Lichtenfels

Vom Parkplatz neben der Stauseebrücke verläuft der Weg immer unmittelbar am Ufer entlang und ist für Jedermann leicht begehbar. Die zerklüftete Uferlandschaft dieses Stausees erinnert stark an die Fjorde im Hohen Norden. Wir wandern von Bucht zu Bucht und nähern uns langsam der Ruine Lichtenfels, die wir aber nie erreichen, weil sie auf der anderen Uferseite liegt. Der Weg wird von lauschigen, ruhigen Rastplätzen gesäumt.


Fogende Wanderwege verlaufen auf dieser Strecke:
Der Waldviertler Kulturpfad 665 – Teil 1
Natur Energie Kraft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.