Rundwanderweg Schloß Rosenau Teil 2

>> Länge: 10,9 km | Höhe: 217 m | Dauer: 03:00 <<

Abzweigung
Abzweigung
Beim Teich
Beim Teich
Der Teich
Der Teich


Wir sind bereits eine gute Stunde von Schloß Rosenau bis zur Abzweigung nach Jahrings unterwegs und setzen unseren Rundwanderweg fort.

Fotos aufgenommen im Juni 2010
Wandern im hügeligen GeländeNordic Walking geeignetRundwegDurchgehende Beschilderung !Einkehrmöglichkeit in Schloß Rosenau und Jahrings

56Hier biegen wir links ab. Wir wandern bei einem Teich vorbei und kommen dann in die Streusiedlung Aug. Am Waldrand entlang gelangen wir nach Jahrings.

In der Aug
In der Aug
In der Aug
In der Aug
Richt.Jahrings
Richt.Jahrings


Waldviertel pur !
Waldviertel pur !


Vor Jahrings zweigen wir links ab, folgen 300 m der Straße und biegen rechts in den Wald ein. Bei der nächsten Weggabelung halten wir uns links und überqueren den Jahringsbach. Wir folgen dem Weg bis zum Waldrand, wandern diesen entlang, bis wir dann rechts durch den Wald hinunter zu einer Wiese kommen. Hier überqueren wir hintereinander drei Wiesen und treffen gegenüber wieder auf einen Weg, wo wir rechts abbiegen. Dieses Stück ist bei hohem Gras eine kleine Herausforderung.

Bei Jahrings
Bei Jahrings
Hier links !!
Hier links !!
Das Meinhartsbachl
Das Meinhartsbachl


Richt.Waldrand
Richt.Waldrand
Durch den Wald
Durch den Wald
Drei Wiesen
Drei Wiesen


In der Folge steigt der Weg leicht an, wechselt von Sand auf Asphalt und fällt dann wieder bis zu einem Bildstock leicht ab. Beim Bildstock biegen wir links ab und erreichen gleich darauf Guttenbrunn. Bei der Kapelle verläuft der Weg links den Berg hinauf bis zum Waldrand.

bergauf
bergauf
Blick zurück
Blick zurück
Richt.Marterl
Richt.Marterl


Fernsicht
Fernsicht


Bildstock
Bildstock
Guttenbrunn
Guttenbrunn
Wegweiser
Wegweiser


Ein sehr versteckter Wegweiser führt uns hier auf einen schmalen Saumpfad, der genau zwischen den beiden Sandwegen verläuft. In weiterer Folge kommen wir hinunter zum Gutenbrunner Bachl, über einen Steg und gegenüber bei den Almwiesen wieder hinauf zur Straße, wo wir schon die ersten Häuser von Schloß Rosenau sehen können.

Bei Schloß Rosenau
Bei Schloß Rosenau


Markierter Weg
Markierter Weg

 
Im Abschnitt zwischen Jahrings und Guttenbrunn zeigen die Offiziellen Infotafeln eine falsche Wegmarkierung. Der tatsächlich markierte Weg und von uns beschrieben Weg verläuft auf der gepunkteten Linie. So findet man die Markierung auch in den ÖK 50 Karten.

Beide Varianten sind aber begehbar. Wir haben sie getestet.


D&J

Weitere Infos über diese Wanderung für GPS Freunde unter GPS TOUR.INFO
Detailierte Wanderkarte auf bergfex.at bergfex.at




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.