Rund um den Frauenwieserteich

>> Länge: 4,8 km | Höhe: 81 m | Dauer: 01:15 <<

Am Frauenwieserteich
Am Frauenwieserteich
Besuch auf einer Silberdistel
Besuch auf einer Silberdistel
Am Frauenwieserteich
Am Frauenwieserteich


Westlich von Langschlag liegt zwischen den Streusiedlungen Siebenhöf im Norden und Frauenwies im Süden der Frauenwieserteich mit einer Wasserfläche von ca. 11,5 ha. Wir umrunden den See heute zwei Mal.


Fotos aufgenommen am 02.07.2013
Schwimmen möglichWandern im flachen GeländeNordic Walking geeignetRundwegKeine durchgehende Beschilderung !Einkehrmöglichkeit

Von Langschlag kommend, zweigen wir nach Mitterschlag Richtung Hahnmühle ab und parken direkt beim See, wo sich auch einige Fischer eingefunden haben. Der Teich liegt in einer flachen Mulde und ist nicht sehr tief. Wir wandern nun weiter Richtung Frauenwies, vorbei an einem Holzkreuz, das mitten in der Wiese steht. Beim gemauerten Bildstock biegen wir rechts ab.

Richtung Frauenwies
Richtung Frauenwies
Holzkreuz
Holzkreuz
Wiese am Waldrand
Wiese am Waldrand


Bildstock
Bildstock
Blumen am Waldrand
Blumen am Waldrand
Am Waldrand
Am Waldrand


Entlang des Waldrandes geht es weiter durch Klein Frauenwies. Wir überqueren ein kleines Bächlein und folgen dem gegenüberliegenden Waldweg durch den Hochwald. Beim asphaltierten Weg zweigen wir rechts ab und wandern Richtung Bundesstraße. Dort können wir die Kapelle von Siebenhöf sehen.

Grillenbesuch
Grillenbesuch
Klein Frauenwies
Klein Frauenwies
Waldweg
Waldweg


Richtung Siebenhöf
Richtung Siebenhöf
Kapelle Siebenhöf
Kapelle Siebenhöf
Die Zwettl
Die Zwettl


Im flachen Tal überschreiten wir die Zwettl, die westlich von hier im Bruderndorferwald im Bereich der großen europäischen Wasserscheide entspringt und den Frauenwieserteich speist. In Siebenhöf folgen wir kurz der Straße, vorbei an Kuhweiden mit Blick auf den Teich.

Das Zwettltal
Das Zwettltal
Kuhweiden
Kuhweiden
Eine Wolke unter der Sonne
Eine Wolke unter der Sonne


Kurz darauf zweigen wir wieder Richtung Frauenwieserteich ab und kommen beim Badeplatz vorbei. Erst im Juli 2012 wird hier ein Neubau bei der Sport- und Freizeitanlage durch die Musikkapelle Langschlag eröffnet. Dem Badegast stehen ein großer Badestrand mit Liegewiese, neue Sanitäranlagen mit behindertengerechtem WC, Teichbuffet, Spielplatz und Minigolfanlage zur Verfügung. An dieser Stelle sei auch die Landjugend von Langschlag erwähnt, die bei einem Projektmarathon in drei Tagen die Minigolfanlage gereinigt, repariert und neu gestrichen hat.

Richtung Teich
Richtung Teich
Grillplatz
Grillplatz
Ruhebank
Ruhebank


Wir wandern nun direkt am Wasser rund um den Teich. Zahlreiche Bänke, blühende Mariendisteln und Wollgras säumen das Ufer.

Wiesenweg beim Teich
Wiesenweg beim Teich
Wollgras
Wollgras
Am Frauenwieserteich
Am Frauenwieserteich


Am westlichen Ende fließt die Zwettl in den Teich. An dieser Stelle und kurz darauf gibt es je eine Brücke über die Zuläufe. Letztere wird am 2.Oktober 2010 von 37 anwesenden Mitgliedern des 2. KHD – Zuges des Feuerwehrabschnittes Groß Gerungs neu errichtet.

Zwettl Zulauf
Zwettl Zulauf
Am Frauenwieserteich
Am Frauenwieserteich
Am Frauenwieserteich
Am Frauenwieserteich


Steg
Steg
Ein Fischer
Ein Fischer
Am Frauenwieserteich
Am Frauenwieserteich


>Wir sind wieder beim Ausgangspunkt angekommen.

GPS TOUR.INFO bergfex.at

ZCrux – Kleindenkmäler rund um Zwettl im Waldviertel 
Folgende Kleindenkmäler befinden sich auf der Wanderroute.

2 Comments

  1. Michael Übleis

    Die ganze Umgebung des Teiches ist für Hunde gesperrt. Somit ist es mit einem Hund auch nicht möglich diesen Rund Wanderweg zu gehen. nachdem das eine eher ungewöhnliche Praxis im nördlichen Waldviertel ist sollte man es extra erwähnen. Ich habe alternativ den Berg bestiegen der links vom Teich liegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.