Pleßbergweg

>> Länge: 10,2 km | Höhe: 125 m | Dauer: 02:30 <<

Informationstafel
Informationstafel
Wegweiser
Wegweiser
Ottenschlag
Ottenschlag


Rund um das Lebens Resort Ottenschlag gibt es eine Reihe von bestehenden Wanderrouten, die in das Xundwärts-Wegenetz aufgenommen wurden. Ein eigenständiger Wanderweg ist der Pleßbergweg.


Fotos aufgenommen im September 2016
Wandern im hügeligen GeländeNordic Walking geeignetRundwegDurchgehende Beschilderung !Einkehrmöglichkeit in Ottenschlag

1Der Rundwanderweg Pleßbergweg mit der roten Nr.1 und der Form einer Acht beginnt bei der Info-Tafel an der Zufahrtsstraße zum Lebens Resort und führt nördlich von Ottenschlag Richtung Hubertuskapelle. Hier geht es scharf nach rechts. Die Wegweiser sind im hohen Gras versteckt, die Belehrung zum richtigen Verhalten im Wald sind aber gut lesbar.

Hubertuskapelle
Hubertuskapelle
Wegweiser
Wegweiser
Waldweg
Waldweg


Wir folgen dem sandigen Waldweg und zweigen bei der nächsten Kreuzung rechts ab, wo wir nach einem Schranken die Straße geradeaus überqueren. Kurz darauf treffen wir am Waldrand auf den Güterweg Richtung Pleßberg. Hier wird eine kurze Variante des Pleßbergweges angeboten und es geht rechts zurück nach Ottenschlag. Wir zweigen links ab.

Waldweg
Waldweg
Beim Schranken
Beim Schranken
Waldweg
Waldweg


Bei der Ortstafel von Pleßberg geht es links und gleich danach rechts hinunter in den Ernstgraben, den wir aber etwa bei der tiefsten Stelle wieder nach rechts verlassen.

Güterweg Pleßberg
Güterweg Pleßberg
Pleßberg
Pleßberg
Im Ernstgraben
Im Ernstgraben


Es geht hinauf zum Wald und weiter bis Singenreith, einer kleinen Ortschaft mit gerademal 14 Einwohnern (Stand 01.01.2015). Kurz vor dem Ortsende führt der Weg rechts zu einem Gehöft namens Gaßles.

Im Ernstgraben
Im Ernstgraben
Singenreith
Singenreith
Singenreith
Singenreith


In Gaßles geht es vor den Häusern markierungslos nach rechts bergauf nach Pleßberg.

Richtung Gaßles
Richtung Gaßles
In Gaßles
In Gaßles
Richtung Pleßberg
Richtung Pleßberg


In Pleßberg zweigen wir beim Marterl rechts ab und treffen am Ortsende wieder auf unseren Wanderweg, auf dem wir ein kurzes Stück Richtung Ottenschlag wandern, bis er am Waldbeginn geradeaus weiterverläuft. Hier treffen wir auf die Kurzvariante (GRÜN 2) dieses Wanderweges.

Pleßberg
Pleßberg
Pleßberg
Pleßberg
Richtung Ottenschlag
Richtung Ottenschlag


Der asphaltierte Güterweg mündet kurz vor Ottenschlag in die Straße, auf der wir nun nach Ottenschlag wandern. Gleich nach der Ortstafel haben wir wieder einen eigenen breiten Gehsteig.

Straße bei Ottenschlag
Straße bei Ottenschlag
Ottenschlag
Ottenschlag
Ottenschlag
Ottenschlag


Es geht nun durch den Ort, an der Pfarrkirche und dem Schloss vorbei zum Ausgangspunkt.


GPS TOUR.INFO bergfex.at

ZCrux – Kleindenkmäler rund um Zwettl im Waldviertel 
Folgende Kleindenkmäler befinden sich auf der Wanderroute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.