Nordic Walking – Zwettltal Runde

>> Länge: 7,4 km | Höhe: 88 m | Dauer: 01:30 <<

ZwettlBad
ZwettlBad
Kampsteg
Kampsteg
Im Zwettltal
Im Zwettltal

Seit September 2008 gibt es in Zwettl vier Lauf- und Nordic Walking Strecken, die alle beim ZwettlBad beginnen, wo beim Eingang auch eine Infotafel mit genauer Beschreibung zu finden ist.



Fotos aufgenommen im Juli 2009
Wandern im hügeligen GeländeNordic Walking geeignetRundwegDurchgehende Beschilderung !Einkehrmöglichkeit in Zwettl


Wanderweg Nr.51Die „Zwettltal“ Route mit der orangen Markierung ist 7,4 km lang, hat die Form eines lang gezogenen Achters und verläuft fast immer neben der Zwettl. Wir starten also beim ZwettlBad Richtung Sportplatz, vorbei beim Kindergarten, geradeaus weiter über die Kampbrücke und hinauf auf eine kleine Anhöhe. Hier wenden wir uns links in das Zwettltal und walken bis zum Steg über den Strahlbach.

Im Zwettltal
Im Zwettltal
Steg über den Strahlbach
Steg
Furt durch den Strahlbach
Furt
Hochwald und die Zwettl
Hochwald
Schau genau auf den Weg.
Schau genau
Die Zwettl
Die Zwettl


Kurz vor Syrafeld kommen wir auf eine Lichtung, nach deren Ende der Weg rechts Richtung Wirtshaus Demutsgraben abzweigt. Von hier walken wir wieder zurück ins Zwettltal, lassen nun den Steg rechts liegen und weiter geht’s bis zur vorhin beschriebenen kleinen Anhöhe. Hier wenden wir uns nach links und biegen bei der dritten Gelegenheit wieder nach rechts ab.

Die Zwettl
Die Zwettl
Im Zwettltal kurz vor Syrafeld
Im Zwettltal
Im Hochwald
Im Hochwald
Richtung Demutsgraben
Richtung Demutsgraben
Richtung Demutsgraben
Richtung Demutsgraben
Kurz vorm Steg
Kurz vorm Steg


Auf dem so genannten Sonnenweg walken wir zurück nach Zwettl. Von hier haben wir eine gute Sicht auf die Stadtmauer mit dem Antonsturm und auf die Propstei. Kurz vor dem Ziel liegt links die Evangelische Kirche und nach zwei Serpentinen bei der Talbergstiege gelangen wir hinunter zum Mühlbach und unserem Ausgangspunkt.

Zwettl - Antonturm
Zwettl – Antonturm
Zwettl - Propstei
Zwettl – Propstei
Die Talbergstiege
Die Talbergstiege


Fast die ganze Strecke verläuft durch den Wald oder am Waldrand im Zwettltal und ist daher auch bei Sonnenschein sehr gut zum Walken geeignet. Im Frühling und im Herbst ist es aber am Schönsten. Wer die Badesachen mit dabei hat, kann anschließend in das ZwettlBad, um sich zu erfrischen. Wer ohne Nordic Walking Stöcke anreist, der kann sich im ZwettlBad welche ausleihen. Bitte die Öffnungszeiten beachten!

Hier gehts zu den anderen Nordic Walking Routen.


bergfex.at

ZCrux – Kleindenkmäler rund um Zwettl im Waldviertel 
Folgende Kleindenkmäler befinden sich auf der Wanderroute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.