Naturdenkmal Wackelstein in Schmerbach (48.58771, 14.89075)

Wackelstein

31.01.1978 zum Naturdenkmal erklärt.

ND-ZT-091


Wackelstein

Der Wackelstein befindet sich auf einem mittlerweile fast abgeholzten Woadbichal (kleiner Wald auf einem Hügel) etwa 300 m südlich von der Ansiedlung Schmerbach mit fünf Häusern.

Das Naturdenkmal besteht aus übereinanderliegenden Granitblöcken mit einer Höhe von etwa 8 m mit einem aufliegenden Wackelstein.

Ein alter Volksglaube besagt, dass der Wackelstein ein Glücksbringer ist.


Folgender Wanderweg führt zum Wackelstein in Schmerbach:
Steinwanderweg



Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.