Naturdenkmal Steinerne Stube beim Lohnbachfall (48.4793, 15.02819)

Steinerne Stube

18.03.1930 zum Naturdenkmal erklärt.

ND-ZT-019


In den Felswänden am rechten Ufer des Lohnbachfalles befindet sich eine schwer zugängliche Höhle, die angeblich früher als Zufluchtsstätte gedient haben soll.

Die Steinerne Stube ist als eigenes Naturdenkmal Teil des Naturdenkmals Lohnbachfall.

Folgende Wanderwege führen durch den Lohnbachfall:
Teddybärentrail Lohnbachfall
Großer Bärentrail – Teil 3B
In den Tälern zwischen Lohn und Pehendorf
Lohnbachfall im Winter


Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.