Naturdenkmal Granitblöcke auf einer Bergkuppe in Schönbach (48.45203, 15.04576)

Granitblöcke

04.07.1978 zum Naturdenkmal erklärt.

ND-ZT-100


Granitblöcke
Granitblöcke
Ungefähr 150 m östlich des Wohnhauses Schönbach 53 (Fuhrunternehmen Wagner), in der Nähe eines Feldweges befinden sich auf einer Bergkuppe mehrere Granitblöcke, die auf einer Fläche von etwa 1500 m2 verteilt sind.

Der größere Block trägt ein Eisenkreuz.



Größere Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.