Kuenringerweg 611 – Teil 7A

>> Länge: 16,0 km | Höhe: 268 m | Dauer: 04:00 <<

Bründlkapelle
Bründlkapelle
Wegweiser
Wegweiser
Kuenringerweg 611Der siebente und letzte Teil des Kuenringerweges 611 führt uns von der Bründlkapelle über den Predigtstuhl nach Weinern und schließlich nach Raabs an der Thaya.



Fotos aufgenommen Oktober 2016
Wandern im hügeligen GeländeNordic Walking geeignetDurchgehende Beschilderung !

Bei der Bründlkapelle überqueren wir die Bundesstraße von Waidhofen/Thaya nach Groß Siegharts, gehen etwa 150 Meter nach rechts und biegen dann links in den Wald ab. Der stets gut markierte Weg führt durch den Wald und kreuzt geradeaus die nicht asphaltierte Straße von Dietmanns nach Hollenbach.

Wegweiser
Wegweiser
Waldweg
Waldweg
Waldweg
Waldweg

Der Weg steigt nun leicht an und erreicht mit 718 m den Predigtstuhl, die höchste Erhebung des Bezirks Waidhofen/Thaya. An einer kleinen Lichtung steht der Vermessungspunkt. Der Weg führt nun entlang des Bergkamms und vor uns taucht ein gewaltiger Gneisblock auf, der höchste Punkt des Berges.

Straßenquerung
Straßenquerung
Wegweiser
Wegweiser
Waldweg
Waldweg
Aufstieg Predigtstuhl
Aufstieg Predigtstuhl
Predigtstuhl
Predigtstuhl
Predigtstuhl
Predigtstuhl
Predigtstuhl
Predigtstuhl
Predigtstuhl
Predigtstuhl
Predigtstuhl
Predigtstuhl

Unter mächtigen Buchen geht es leicht bergab weiter, bis uns ein Wegweiser nach rechts zur sogenannten Kanzel weist.

Bergrücken
Bergrücken
Zur Kanzel
Zur Kanzel
Auf der Kanzel
Auf der Kanzel

Nach dem schiffsartigen Ende der Kanzel zweigt der Weg rechts hinunter auf einen Fahrweg. Hier zweigen wir links ab und wandern durch den Hochwald hinunter zum Waldrand. Vor uns können wir schon den Ort Wienings erkennen.

Die Kanzel
Die Kanzel
Waldweg
Waldweg
Blick Richtung Wienings
Blick Richtung Wienings
Richtung Wienings
Richtung Wienings
Wienings
Wienings
Wienings
Wienings

Kurz vor Wienings gelangen wir auf die Straße von Groß Siegharts nach Karlstein. Hier halten wir uns links und biegen wenige Minuten darauf beim Gasthaus Schimmel in Wienings rechts in den kleinen Ort ab.

Richtung Weinern
Richtung Weinern
Weinern Schlosszufahrt
Weinern Schlosszufahrt
Weinern
Weinern

Vom östlichen Ortsende von Wienings führt der Weg leicht ansteigend zwischen Feldern, die später durch reizende kleine Wäldchen und Baumgruppen unterbrochen werden, nach Weinern. Interessant ist die Ortskapelle aus dem Jahre 1911 nach einem Entwurf von Carl Steinhofer (* 27. Juni 1872 in Wien; † 7. Februar 1933 in Graz – war ein österreichischer Architekt).


Kuenringerweg 611
Teil 7A

GPS TOUR.INFO bergfex.at

ZCrux – Kleindenkmäler rund um Zwettl im Waldviertel 
Folgende Kleindenkmäler befinden sich auf der Wanderroute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.