ZWalk – Wanderungen rund um Zwettl im WaldviertelHundertwasserweg 55 kurz - ZWalk - Wanderungen rund um Zwettl im Waldviertel

Hundertwasserweg 55 kurz

>> Länge: 16,9 km | Höhe: 232 m | Dauer: 04:30 <<

Zwettl

Zwettl

Infotafel

Infotafel

Kamptal

Kamptal

Der Hundertwasserweg, in seiner kurzen Variante, verläuft auf alten Wanderwegen, die geschickt kombiniert, hauptsächlich durch das Kamptal stadtauswärts bis zum Hohen Stein und in einem weitem Bogen über die Schwarzalm zurück nach Zwettl führen.

Fotos aufgenommen im Mai 2010
Wandern im hügeligen GeländeNordic Walking geeignetRundwegDurchgehende Beschilderung !Einkehrmöglichkeit in Zwettl und in der Schwarzalm

Hundertwasserweg 55Wir starten bei der Bründlkirche in Zwettl, wo wir auch einen großen Parkplatz und die Infotafel vorfinden. Dem Kamp entlang folgend, wandern wir bei der Kaiserbüste vorbei bis zum E-Werk. Hier halten wir uns rechts, weiter am Kamp entlang bis zur Gschwendtmühle. Dieser Teil war nun ein Jahr lang wegen Bauarbeiten am E-Werk gesperrt. Mittlerweile wächst schon wieder das Gras an, Bäume und Sträucher werden gepflanzt und der Weg wird hergerichtet. So romantisch, wie es vor den Bauarbeiten hier war, wird es noch lange nicht sein. Ein schmaler Fußpfad musste einer befahrbaren Forststraße weichen.

Baustelle

Baustelle

Baustelle

Baustelle

Baustelle

Baustelle

Bei der Gschwendtmühle biegen wir links ab, überqueren den Zulauf für das E-Werk und zweigen gleich danach rechts ab. Wir folgen weiter dem Kamptal flussaufwärts, das sich hier von seiner romantischen Seite zeigt. Auch dieser Teil des Weges wurde erweitert und ausgebaut, aber zum Glück nicht asphaltiert.

Wegweiser

Wegweiser

Blindschleiche

Blindschleiche

Im Kamptal

Im Kamptal

Der Kamp

Der Kamp

Zwischen der Schwarzmühle und der Uttissenbachmühle verläuft der Wanderweg leider auf der Straße. Hier biegen wir links ab und überqueren bei der Kampbrücke den Fluss Richtung Hohen Stein.

Vor der Schwarzmühle

Vor der Schwarzmühle

Richt. Schwarzmühle

Richt. Schwarzmühle

Kampbrücke

Kampbrücke

Kurz darauf teilt sich der Hundertwasserweg in eine kurze und eine lange Variante. Wir folgen nun der kurzen Runde, wandern hinauf zum Hohen Stein und verlassen daher jetzt das Kamptal.

Wegweiser - kurze oder lange Route

Wegweiser - kurze oder lange Route

Zum Hohen Stein

Zum Hohen Stein

Hoher Stein

Hoher Stein

Hoher Stein

Hoher Stein

Nachdem wir den Hohen Stein erstiegen haben, gehen wir ein kleines Stück den gleichen Weg zurück und folgen den Wegweisern Richtung Weissenbachklamm.

blühender Klee

blühender Klee

Die Weißenbachklamm

Die Weißenbachklamm

In der Klamm

In der Klamm

Karnauwinkelweg

Karnauwinkelweg

Karnauwinkelweg

Karnauwinkelweg

Richtung Schwarzalm

Richtung Schwarzalm

Auf gut markierten Waldwegen wandern wir dann bis zum Karnauwinklweg und weiter bis zur Schwarzalm.

Rapsfeld

Rapsfeld

Rapsfeld

Rapsfeld

Ins Kamptal

Ins Kamptal

Im Kamptal

Im Kamptal

Anschließend kommen wir hinunter zum Kamp, wo wir beim E-Werk wieder auf den schon bekannten Weg treffen. Nun geht’s zurück zum Ausgangpunkt.

D&J

Weitere Infos über diese Wanderung für GPS Freunde unter GPS TOUR.INFO
Detailierte Wanderkarte auf bergfex.at bergfex.at

ZCrux – Kleindenkmäler rund um Zwettl im Waldviertel 
Folgende Kleindenkmäler befinden sich auf der Wanderroute.

Hinterlasse einen Kommentar!

Löse bitte folgende kleine Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.