Frühlingsbeginn beim Ottensteiner Stausee II

>> 2,5 km | Höhe: 120 m | Dauer: 0:45 <<

Ottensteiner Stausee
Ottensteiner Stausee
???
???
Huflattich
Huflattich

Beim Ottensteiner Stausee ist man um diese Zeit praktisch alleine unterwegs, glaubt man. Um diese Zeit muß man die Augen auf die kleinen Dinge richten. Schmetterlinge flattern von Blume zu Blume, Hummeln brummen umher und sogar Taubenschwänzchen schweben vor den Blüten und saugen mit ihren langen Rüsseln Nektar.



Fotos aufgenommen am 5. April 2009
Wandern im flachen GeländeNordic Walking geeignetGleicher Weg zurück !Keine durchgehende Beschilderung !Auch mit dem Mountainbike befahrbar


in der Bucht
in der Bucht
ein Kanu
ein Kanu
in der Bucht
in der Bucht
???
???
Huflattich
Huflattich
Lungenkraut
Lungenkraut


Wer kennt diese Blüten, bzw. Sträucher?

???
???
???
???
???
???
Taubenschwänzchen
Taubenschwänzchen
Huflattich
Huflattich
Trauermantel
Trauermantel


Der Weg führt von der Bundesstraße bei Friedersbach hinunter zu einer weiteren lang gezogenen Bucht des Ottensteiner Stausees. Entlang des Wassers führt er wieder hinauf auf eine kleine Halbinsel, etwa dreißig Meter über dem Wasserspiegel. Von hier haben wir einen guten Rundumblick auf den Stausee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.