Der Waldteichweg

>> Länge: 5,3 km | Höhe: 79 m | Dauer: 01:30 <<

Waldteich
Waldteich
Frühling
Frühling
Waldteich
Waldteich


Der Waldteich liegt eingebettet zwischen dem Klosterwald und Edelhof in einer kleinen Senke. Er dient zur Fischzucht und ist Wohnung von Schwänen, Entenpärchen und Fröschen, die den ganzen Tag ein Konzert zum Besten geben.


Fotos aufgenommen im Mai 2009
Wandern im flachen GeländeNordic Walking geeignetRundwegDurchgehende Beschilderung !Einkehrmöglichkeit in Stift ZwettlFür Kinderwagen geeignetAuch mit dem Mountainbike befahrbar

Waldteichweg 5Der Waldteichweg mit der Nr.5 beginnt im Wirtschaftshof, gleich nach dem Tor vom Parkplatz kommend auf dem Weg zur Stiftskirche. Ein Wegweiser vom Stift Zwettl in Blau-weiß gehalten zeigt uns die Richtung. Wir verlassen den Hof beim Kammertor, wenden uns nach rechts, wandern hinter den Orangerien des Stiftes Zwettl mit dem Gartenhaus vorbei und überschreiten bei der Kammertorbrücke den Kamp. Beim Waldhaus wendet sich der Weg rechts hinauf und verläuft durch den Klosterwald, bis kurz vor Edelhof, wo wir rechter Hand den Waldteich erkennen können. Auf dem Weg bis dorthin beobachten wir die Vielfältigkeit der Natur.

Stift Zwettl
Stift Zwettl
Beschilderung
Beschilderung
Was für ein Käfer ?
Was für ein Käfer ?


Frühling
Frühling
Im Klosterwald
Im Klosterwald
Frühling
Frühling


Am Waldteich
Am Waldteich
Am Waldteich
Am Waldteich
Am Waldteich
Am Waldteich


Hinter Edelhof
Hinter Edelhof
Stift Zwettl
Stift Zwettl
Romanische Brücke
Romanische Brücke


Unser weiterer Weg führt beim Waldteich vorbei bis knapp unter Edelhof und verläuft nun leicht fallend, immer am Waldesrand bis zur Romanischen Brücke, wo wir wieder über den Kamp in Richtung Ausgangspunkt kommen.

GPS TOUR.INFO bergfex.at

ZCrux – Kleindenkmäler rund um Zwettl im Waldviertel 
Folgende Kleindenkmäler befinden sich auf der Wanderroute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.