Der Paradiesweg

>> Länge: 9,8 km | Höhe: 185 m | Dauer: 03:00 <<

Kirchbach
Kirchbach
Rehe am Wegesrand
Rehe am Wegesrand
bei Oberrabenthan
bei Oberrabenthan


Begleitet uns in das Paradies, so wird ein Teil des oberen Großen Kamptales genannt. Doch bevor wir dorthin gelangen, wandern wir noch bis zur Anna-Kapelle bei Rappottenstein und genießen die Aussicht auf die Burg Rappottenstein. Die Anhöhen im ersten Teil der Wanderung und die Tiefen des Kamptales bieten ein abwechslungsreiches Wandererlebnis.


Fotos aufgenommen im Juli 2008
Wandern im hügeligen GeländeRundwegDurchgehende Beschilderung !Einkehrmöglichkeit in Kirchbach und RappottensteinAuch mit dem Mountainbike befahrbar


Wanderweg Nr.10Der Wanderweg mit der Nr.6 beginnt im Zentrum von Kirchbach bei der Infotafel und führt hinauf nach Oberrabenthan und weiter Richtung Bruckmühle. Von den Höhen vor der Mühle haben wir eine herrliche Aussicht bis Rappottenstein.


Richtung Rappottenstein
Richtung Rappottenstein
am Wegesrand
am Wegesrand
Richtung Rappottenstein
Richtung Rappottenstein


Bei der Bruckmühle kommen wir dann zum ersten Mal ins Kamptal und folgen dem Kamp flussabwärts bis zu einem Holzsteg. Der Kamp ist hier Naturdenkmal. Nach dem Steg wandern wir hinauf nach Rappottenstein.


im Kamptal
im Kamptal
Kampsteg
Kampsteg
am Wegesrand
am Wegesrand


In Rappottenstein gibt es nun zwei Möglichkeiten, die in verschieden Wanderkarten anders beschrieben werden: Man wendet sich am Hauptplatz nach rechts und wandert auf der Straße bis Grünbach.

Wir bevorzugen schöne Feldwege und zweigen daher am Hauptplatz links ab, gehen auf der rechten Seite bis zum Rathaus, biegen hier rechts ab und wandern geradeaus weiter den Hang hinauf bis zur Annakapelle. Die Burg Rappottenstein liegt nun vor uns und lädt förmlich auf einen Besuch ein. Auf den Wiesen rundherum weidet das Vieh, und die Bienen summen vor sich hin.


Annakapelle
Annakapelle
Blumenmeer
Blumenmeer
auf der Weide
auf der Weide


Nun geht’s aber wieder hinunter zum Großen Kamp – ins Paradies und zurück nach Kirchbach. Die Fotos sprechen für sich.

Kamptal
Kamptal
Steinpilz (Herrenpilz)
Steinpilz (Herrenpilz)
Kamptal
Kamptal


Kamptal
Kamptal
Kamptal
Kamptal
Kamptal
Kamptal


Buschwindröschen
Buschwindröschen
Weißband Mohrenfalter
Weißband Mohrenfalter
Tagpfauenauge
Tagpfauenauge


GPS TOUR.INFO bergfex.at

ZCrux – Kleindenkmäler rund um Zwettl im Waldviertel 
Folgende Kleindenkmäler befinden sich auf der Wanderroute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.