Im Westen von Großhaslau

>> Länge: 6,6 km | Höhe: 149 m | Dauer: 01:45 <<

Großhaslau
Großhaslau
Großhaslau
Großhaslau
Großhaslau
Großhaslau


Seit dem 10. November 2010 ist es in Großhaslau ruhig geworden. Die neue Umfahrungsstraße im Osten des Ortes wird für den Verkehr freigegeben. Die Sicherheit und Lebensqualität in der Ortschaft steigt sprungartig an. Und so macht sich die Dorfgemeinschaft auf Initiative des Verschönerungsvereins im Jahre 2012 an die Außenrenovierung ihrer Kapelle. Im Lauf der Jahre hat die Fassade vor allem durch den starken Durchzugsverkehr gelitten. Am 15. Juni 2014 endet das Projekt mit einer Segnungsfeier.


Fotos aufgenommen im Dezember 2015
Wandern im flachen GeländeNordic Walking geeignetRundwegKeine durchgehende Beschilderung !Auch mit dem Rad gut befahrbar

Kuenringerweg 611 – Teil 3

>> Länge: 13,9 km | Höhe: 232 m | Dauer: 03:30 <<

Gradnitzbachtal
Gradnitzbachtal
Gradnitzbachtal
Gradnitzbachtal
Gradnitz
Gradnitz

Kuenringerweg 611Der dritte Teil des Kuenringerweges 611 führt uns von Zwettl nach Gradnitz und weiter nach Großhaslau, vorbei an der aufgelassenen ÖBB-Haltestelle Großglobnitz nach Hörmanns.



Fotos aufgenommen Februar 2011
Wandern im hügeligen GeländeNordic Walking geeignetDurchgehende Beschilderung !Einkehrmöglichkeit in Zwettl und HörmannsAuch mit dem Mountainbike befahrbar