ZWalk – Wanderungen rund um Zwettl im WaldviertelEls Archive - ZWalk - Wanderungen rund um Zwettl im Waldviertel

Archiv für Els

Kremstalweg 625 (Els – Kottes)

>> Länge: 8,4 km | Höhe: 170 m | Dauer: 02:30 <<

Els

Els

Friedhof Els

Friedhof Els

Kremstalweg 625Der Kremstalweg 625 ist ein Rundwanderweg mit einer Gesamtlänge von ungefähr 83 km und verläuft entlang der Großen Krems flussabwärts und etwas südlicher flussaufwärts der Kleinen Krems folgend.

Unsere heutige Tour bringt uns von Els nach Kottes.

Fotos aufgenommen am 02.10.2013
Wandern im hügeligen GeländeNordic Walking geeignetRundweg TeilstreckeDurchgehende Beschilderung !Einkehrmöglichkeit in Els und KottesAuch mit dem Mountainbike befahrbar
Hier kannst du mehr lesen …


Kremstalweg 625 (Albrechtsberg – Els) Teil 1

>> Länge: 12,3 km | Höhe: 343 m | Dauer: 03:15 <<

Albrechtsberg

Albrechtsberg

Albrechtsberg

Albrechtsberg

Kremstalweg 625Der Kremstalweg 625 ist ein Rundwanderweg mit einer Gesamtlänge von ungefähr 83 km und verläuft entlang der Großen Krems flussabwärts und etwas südlicher flussaufwärts der Kleinen Krems folgend.

Unsere heutige Tour bringt uns von Albrechtsberg nach Els.

Fotos aufgenommen im September 2013
Wandern im hügeligen GeländeNordic Walking geeignetRundweg TeilstreckeDurchgehende Beschilderung !Einkehrmöglichkeit in Albrechtsberg und ElsAuch mit dem Mountainbike befahrbar
Hier kannst du mehr lesen …


Kremstalweg 625 (Albrechtsberg – Els) Teil 2

>> Länge: 12,3 km | Höhe: 343 m | Dauer: 03:15 <<

Die Große Krems

Die Große Krems

Steinformation

Steinformation

Wir sind am Kremstalweg 625 unterwegs und bereits von Albrechtsberg hinunter ins Tal der Großen Krems gewandert. Auf Grund einer Wegsperre mussten wir hinauf auf den Weißenstein. Nach einem großen Bogen kommen wir endlich wieder bei der Großen Krems an und überqueren vier Stege. Wo der Gillauser Bach in die Große Krems mündet setzen wir nun unsere Wanderung Richtung Els fort.

Fotos aufgenommen im September 2013
Wandern im hügeligen GeländeNordic Walking geeignetRundweg TeilstreckeDurchgehende Beschilderung !Einkehrmöglichkeit in Albrechtsberg und ElsAuch mit dem Mountainbike befahrbar
Hier kannst du mehr lesen …


Der Rammersteinweg

>> Länge: 7,9 km | Höhe: 180 m | Dauer: 02:00 <<

Els

Els

Wegweiser

Wegweiser

Els, eine kleine Ortschaft im Waldviertel, liegt auf einem Hochplateau zwischen dem Gillausbach im Norden und der Kleinen Krems im Osten und Süden. Geprägt wird der Ort von der weithin sichtbaren Pfarrkirche zum Heiligen Pankratius mit seinem vorgestellten Westturm. Dieser hat im unteren Teil einen quadratischen Querschnitt. Nach oben hin ist ein oktogonaler (achteckiger) Turm mit Giebelkranz und schlankem steinernen Pyramidendach aufgesetzt. Die Turmuhr ist so angebracht, dass man sie im Ort gut sehen kann.

Fotos aufgenommen am 28.09.2013
Wandern im hügeligen GeländeNordic Walking geeignetRundwegDurchgehende Beschilderung !Einkehrmöglichkeit in Els
Hier kannst du mehr lesen …


Der Kremstalweg 625

Ursprung Große Krems

Ursprung Große Krems

Unterlauf Kleine Krems

Unterlauf Kleine Krems

Kremstalweg 625Der Kremstalweg 625
„Wandern am Ursprung der Großen und Kleinen Krems“

ist ein Rundwanderweg. Vom Ursprung der Großen Krems in den Wäldern nahe den Vorderen Waldhäusern geht es flussabwärts durch Bad Traunstein, Sallingberg und Albrechtsberg, bis zum Zusammenfluss der Großen und Kleinen Krems beim sogenannten Zwickl. Hier vereinen sich die beiden und fließen nun als Krems Richtung Donau. Der Wanderweg folgt nun der Kleinen Krems flussaufwärts. Der Wanderer kommt durch Els, Kottes und Kirchschlag, bis man das Ursprungsgebiet bei der Streusiedlung Primassen erreicht. Hier verlassen wir das Kleine Kremstal und kommen über Roggenreith, Martinsberg und Edlesberg zurück zum Beginn der Tour.

Fotos aufgenommen 2011 - 2012
Wandern im hügeligen GeländeNordic Walking geeignetRundwegDurchgehende Beschilderung !EinkehrmöglichkeitAuch mit dem Mountainbike befahrbar
Hier kannst du mehr lesen …