Brückenbau bei Uttissenbach durch die Feuerwehr

Die neue Brücke
Die neue Brücke

Am 04.06.2016 rückt unter dem Kommandanten EOBI Josef Koppensteiner und den Stellvertretern HBI Erwin Dörr und LM Benedikt Hrouza der 4. KHD-Zug des Bezirksfeuerwehrkommandos Zwettl zur Errichtung einer Brücke über den Kamp bei Uttissenbach aus.

25 Mann der Feuerwehren Jahrings, Schloß Rosenau, Schweiggers, Hörmanns, Jagenbach, Rudmanns und Friedersbach entfernen die desolate Brücke und errichten unter Anleitung von Bauhofmitarbeiter Herbert Fröschl eine neue 15,50 Meter lange und 4,70 Meter breite Brücke. Auch der neue Teleskoplader, der bei der FF Friedersbach stationiert ist und von BR Ewald Edelmaier gefahren wird, hat sich bei dieser Übung bestens bewährt.


Die alte Brücke
Die alte Brücke
Demontage
Demontage
Der Teleskoplader
Der Teleskoplader


Vorbereitung
Vorbereitung
Der erste Test
Der erste Test
Feinarbeit
Feinarbeit


Gruppenfoto
Gruppenfoto
Die neue Brücke
Die neue Brücke

Die Arbeiten werden von Bereitschaftskommandantstellvertreter HBI Helmut Fuchs und BFK-Verwaltungsdienstmitarbeiter EBI Wilfried Reichenvater interessiert verfolgt. Die Brückenbaustelle wird auch von LAbg. Stadtrat Franz Mold, Bürgermeister Herbert Prinz und Stadtrat Gerald Knödlstorfer besichtigt und sie waren von der Leistung beeindruckt. Nach 8 Stunden Arbeit wird die Brücke wieder zur Benützung freigegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.